Film: Teenage Mutant Ninja Turtles 2014

COWABUNGAAAAA! Oder auch nicht. Ich möchte den Film mögen denn ich liebe die Ninja Turtles. Aber DIESER Film?!

Er besteht aus einer hirnlosen Story welche der Geschichte sämtliche Magie und jeglichen Charme nimmt. Die Turtles sind viel zu aufgeblasene Muskelprotze, wirken unnatürlich und überzeichnet. Ja das geht auch bei Ninjaschildgröten! Handwerklich mögen die beteiligten Darsteller wohl einen guten Job gemacht haben. Das war es dann aber auch, denn sonst fehlt dem Film so ziemlich alles. Was nicht fehlt sind verwackelte Kameras und extrem übertriebene Actionszenen mittels CGI.

Trotzdem haben wir den Film zu Ende geschaut. Denn trotz, oder vielleicht gerade wegen seiner 0815 Handlung und der vielen Action wirkt TMNT kurzweilig genug um einen Montagabend damit zu verbringen. Es hat auch nicht wirklich weh getan da wir weder Anspruchnoch Erwartungen hatten außer uns von fünf unserer Lieblingszeichentrick-Helden unterhalten zu lassen und für eine anderthalbe Stunde das Hirn auszuschalten.

Keine Empfehlung für Nostalgiker und echte Fans.